Mitgliederbeiträge und Kategorien

SBK ZH/GL/SH

KategoriePensum
Kategorie 1151-100% CHF 295.- (24.60 mtl.)
Kategorie 1211-50% CHF 195.- (16.25 mtl.)
Kategorie 13Lernende, Studierende, Grundausbildung gratis
Kategorie 140-10%, nicht berufstätig, pensioniert oder bis max. 10% berufstätig CHF 94.- (7.85 mtl.)
Kategorie 19Freiberuflich Pflegende mit ZSR-Nr. (gültig ab 2006) CHF. 295.- (24.60 mtl.)

Sie sind in allen Kategorien stimm- und wahlberechtigtes Aktivmitglied. Bei Eintritt im Laufe des Kalenderjahres wird der Jahresbeitrag pro rata temporis verrechnet.

Sonderbeitrag von 20 Franken für die Jahre 2023 und 2024

Das oberste Organ des SBK, die Delegiertenversammlung, hat im Juni 2022 beschlossen, einen auf zwei Jahre befristeten Sonderbeitrag zu erheben. Mit zusätzlichen Ressourcen wird Ihr Berufsverband die Arbeiten für die schweizweite Verbesserung der Arbeitsbedingungen intensivieren. Die Forderungen der Pflegeinitiative müssen im Sinne der Pflegenden umgesetzt werden. 

 

Informationen zur Gratismitgliedschaft für Studierende finden Sie hier:
Swiss Nursing Students

Sind Sie arbeitslos?

Wer seine Arbeitsstelle verloren hat, soll trotzdem Mitglied des SBK bleiben und von allen Vorteilen profitieren können. Der SBK hält sein Angebot aufrecht, erwerbslosen Pflegenden die Mitgliedschaft zum reduzierten Jahresbeitrag von total CHF 47.-- anzubieten.

So gehen Sie vor: Sie bezahlen die volle Beitragsrechnung, die Anfang Februar verschickt wird. Anschliessend richten Sie ein kurzes schriftliches Gesuch um Rückerstattung mit Angabe der Kontonummer an die SBK-Geschäftsstelle, Postfach, 3001 Bern. Dem Gesuch ist ein Nachweis beizufügen, dass Arbeitslosenleistungen bezogen werden. Der einbezahlte Mitgliederbeitrag wird Ihnen anschliessend bis auf die erwähnten CHF 47.-- rückerstattet.

HCA-Mitglieder (FaGe, FaBe, AGS, Pflegeassistent:in FA)

BeschäftigungsgradBeitrag
51-100%CHF 200.- (16.65 mtl.)
0-50%CHF 150.- (12.50 mtl.)
Studierende, Lernende (Grundausbildung)gratis über "Swiss Nursing Students"

Sie sind in allen Kategorien stimm- und wahlberechtigtes Aktivmitglied. Bei Eintritt im Laufe des Kalenderjahres wird der Jahresbeitrag pro rata temporis verrechnet.

Sind unsere Mitgliederbeiträge zu hoch? Ein Vergleich zeigt es!

Von den Mitgliederbeiträgen finanziert die Sektion sämtliche statuarischen Aufgaben wie z.B.
Sozialpartnerschaft, Rechts- und Lohnberatungen sowie unsere Bildungsangebote.

Die Löhne unserer Mitarbeitenden der Geschäftsstelle werden ebenfalls ausschliesslich durch
die Mitgliederbeiträge finanziert.

Mehr als die Hälfte Ihres Mitgliedschaftsbeitrags finanziert die Aufgaben des SBK-ASI (Schweiz) mit: Beispielsweise die Zeitschrift "Krankenpflege" etc.

Andere Verbände erheben Einkommensabhängige Beiträge, siehe untenstehenden Vergleich!
Der SBK erhebt Beiträge gemäss Anstellungsprozenten (Beschäftigungsgrad).

Lernende und Studierende profitieren während der Ausbildung kostenlos von sämtlichen Dienstleistungen für unsere Mitglieder!

MonatslohnABC
7'000 CHF750.-681.60624.-
5'000 CHF555.-558.-468.-
3'000 CHF432.-397.20330.-