Wiedereinstieg ins Berufsfeld Pflege für Pflegefachpersonen- Kurs 120A komplett

Ihre grundlegenden Fähigkeiten der Pflege und Betreuung haben Sie auch nach einigen Jahren Familienarbeit oder anderweitiger Berufstätigkeit nicht verloren. Technische Veränderungen sowie angepasste Pflegeprozesse haben in der Pflege Einzug gehalten. In unseren zwölf Schulungseinheiten gewinnen Sie Motivation und ein fundiertes Rüstzeug für die Wiederaufnahme des Pflegeberufes. Die Institutionen warten auf Sie als Fachkraft. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und wappnen Sie sich für einen gelingenden Wiedereinstieg in die Pflege. Der Komplettkurs beinhaltet folgende Kurstage: - 121: Venöse und kapilläre Blutentnahmen durchführen - 122: Subkutane und intramuskuläre Injektionen durchführen - 123: pfl.tech. Verrichtungen für HF - 124: Pflege von malignen und chronischen Wunden - 125: Bei der Qualitätssicherung mitarbeiten - 126: Bei der Begleitung von Klientinnen und Klienten in Krisensituationen mitwirken Klientinnen und Klienten mit Verwirrtheitszuständen unterstützen - 127: Kommunikation - erfolgreich - effektiv und positiv - 128: Bei der Begleitung von Klientinnen und Klienten mit chronischen Erkrankungen, Multimorbidität und in palliativen Situationen mitwirken Bei der Betreuung von Klientinnen und Klienten in der Sterbephase mitarbeiten - 129: In Notfallsituationen situationsgerecht reagieren - 130: Die Pflegediagnose - 131: Fit für den Schritt in den Betrieb - 154: Beziehungen zu Klientinnen und Klienten sowie deren Umfeld professionell gestalten Gemäss den altersspezifischen Gewohnheiten, der Kultur und der Religion situationsgerecht handeln

Ziele

Die Teilnehmenden
▪ erweitern und vertiefen fachliche Kenntnisse
▪ gewinnen Sicherheit in praktischen Pflegeverrichtungen
▪ kennen aktuelle Entwicklungen im Berufsfeld Pflege
▪ setzen sich mit komplexen chronischen Krankheitsbildern und deren Folgen auseinander

Dozenten

Diverse Dozierende

Abmeldung

Bis 30 Tage vor Kursbeginn werden CHF 50.00 Umtriebsgebühren verrechnet.
Innerhalb der letzten 30 Tage vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Anmerkungen

Kantonale Zuschüsse möglich - melden Sie sich diesbezüglich gerne bei unserer Geschäftsstelle (info@sbk-sg.ch oder 071 223 43 66)
Die Anzahl Kurstage ist gleichbleibend.
Kurse können auch einzeln gebucht werden, sofern die Teilnehmenden nicht im Wiedereinstiegsprogramm von Bund und Kanton sind.

Überblick:

Dauer: 13 Tage
Daten: ab 04.03.2024
Einstieg jederzeit möglich - erkundigen Sie sich auf der Homepage unter den einzelnen Kursnummern
Zeiten: Kurse 124, 127, 130: 09.10 - 16.50 Uhr
restliche Kurse: 08.30 - 16.50 Uhr
Kosten: SBK-Mitglieder: Fr. 3030.00 (nur für Selbstzahler)
Nichtmitglieder: Fr. 4040.00
Umfassende Kursunterlagen und Kursmaterial: Fr. 130.00
Ort: SBK Sektion SG TG AR AI, Kolumbanstrasse 2, 9008 St. Gallen
Kontakt
E-Mail:
fortbildung@sbk-sg.ch